Sibylle Schürch verzichtet auf Regierungskandidatur

Für die ehemalige Grossrätin Sibylle Schürch stehen Berufs- und Privatleben mittlerweile im Vordergund. Sie hat die Basler SP informiert, für die Regierungsratswahlen nicht als Kandidatin zur Verfügung zu stehen.

Weitere Themen:

Franz Sabo soll weiterhin in Kleinlützel Messe lesen.

Bekommt die Basler Fasnacht ein Nachwuchsproblem?

Beiträge

Moderation: Martin Jordan