Sogar in der Pharmastadt Basel sind Medikamente nicht lieferbar

Immer mehr Medikamente sind nicht mehr lieferbar. Selbst für das Universitätsspital der Pharmastadt Basel hiess es dieses Jahr bis jetzt bei 350 Medikamenten: «nicht lieferbar». Das sind so viele wie noch nie.

Auch USB bekommt nicht mehr alle Medikamente
Bildlegende: Auch USB bekommt nicht mehr alle Medikamente SRF, Georg Halter

Ausserdem:

  • Brennpunkt Dreirosenanalge. Der Verein Robi-Spiel-Aktionen versucht die Situation mit eigenem Rezept zu entschärfen
  • Bis zum Fall der Berliner Mauer sendeten Mennoniten vom Bienenberg bei Liestal jahrelang biblische Botschaften in den Osten

Moderation: Sedrik Eichkorn