Spitäler klären ethische Fragen in Corona-Pandemie

Die Spitäler in der Region Basel machen sich bereits für eine noch höhere Anzahl Corona-Patienten. Sollte es zu Engpässen auf der Notfall-Station kommen, müssen Ärzte über Leben oder Tod entscheiden. Sie haben deshalb ethische Leitlinien erhalten.

In Italien sind die Spitäler völlig überlastet
Bildlegende: In Italien sind die Spitäler völlig überlastet Keystone

Ausserdem:

  • Corona-Patienten aus dem Elsass in der Nordwestschweiz
  • Münsterpfarrer mit Online-Predigt

Moderation: Benedikt Erni