Striggedde-Ball diesmal ohne nationale SVP-Prominenz

In der Safran-Zunft ging am Dienstag die grösste unter den "Stubete" über die Bühne. 300 Gäste folgten der Einladung von Karl Schweizer, der auch als SVP-Politiker aktiv ist. Anders als sonst war unter den Gästen keine nationale SVP-Prominenz.

Weitere Themen:

  • Konsumentenschutz rüffelt BaZ-Verlag
  • RTV muss in Abstiegsrunde

Moderation: Christoph Rácz