Studie über Zustand der Basler KMU nach dem Corona-Lockdown

Das Wirtschaftsforschungsinstitut BAK Economics und die Basler Kantonalbank haben Firmen in der Region Basel zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf ihre Geschäftstätigkeit befragt. Teilgenommen haben 318 Unternehmen. 

Besonders betroffen von der Corona-Krise ist die Gastronomie
Bildlegende: Besonders betroffen von der Corona-Krise ist die Gastronomie Keystone

Ausserdem:

  • Zwei Alten-Pflegerinnen wegen Mordversuches angeklagt
  • Wochegast: Michael Kumli, seit Anfang Mai neuer Geschäftsführer bei Baselland Tourismus

Moderation: Claudia Kenan