Syngenta investiert 100 Mio. in Standort Basel

Der Agrochemiekonzern Syngenta investiert in den nächsten Jahren 100 Millionen Franken in seinen Hauptstandort im Kleinbasler Rosental.

Ausserdem:

  • Landrat debattiert die Sicherheitslage im Kanton Baselland
  • In Möhlin weht heute noch der «Bata-Geist»

Moderation: Gaudenz Wacker