Teilnehmerrekord am SlowUp

Rund 70'000 Personen waren im Dreiland auf abgesperrten Strassen mit Velos und anderen langsamen Verkehrsmitteln unterwegs. Teilsweise wurde es so eng, dass die Organisatoren nun eine Streckenänderung prüfen. 

Velofahrer auf einer abgesperrten Auto-Strasse.
Bildlegende: Beim Slow Up sind Jung und Alt langsam unterwegs. ZVG

Ausserdem: 

  • Haus in Kleinhüningen wegen merkwürdiger Gerüche und Atembeschwerden der Bewohner evakuiert.
  • Erster Baselbieter Tag der lebendigen Traditionen in Augusta Raurica. 

Moderation: Simone Weber