Trotz Leck im Juni: Kunstmuseum will kein Alarmsystem für Wasser

Beinahe wären acht Chagall-Bilder zerstört worden. Das Basler Kunstmuseum hat mittlerweile bauliche Massnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass in Zukunft Wasser ins Gebäude gelangt.

Schriftzug Kunstmuseum am Gebäude
Bildlegende: Das Basler Kunstmuseum hat mittlerweile bauliche Massnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass in Zukunft Wasser ins Gebäude gelangt. Staatskanzlei Basel-Stadt

Ausserdem:

  • Auch Baselbieter Metall- und Maschinenbranche spürt Abwärtstrend: Die Aufträge der KMU gehen zurück
  • Digitaltag: Wie steht es um das Potenzial der Region Basel?

Moderation: Peter Bollag