Uni Basel schneidet in neuem Ranking besser ab

In einer neuen Ranking-Studie belegt die Universität Basel Platz 111 der weltweit 200 besten Universitäten. Das "Times Higher Education Ranking" platziert Basel demnach vor den Universitäten von Bern und Lausanne.

In einem anderen erst kürzlich publizierten Ranking war Basel Schweizer Schlusslicht. Dies sorgte für politischen Unmut.

Ausserdem:

  • Basler Staatsanwaltschaft warnt vor Mietbetrügern
  • Tschechische Delegation  studiert Basler "Welcome-Projekt"

Redaktion: Karoline Thürkauf