Verkehrs-Aufkommen beim Stücki-Center messen

Die Basler Behörden wollen das Verkehrs-Aufkommen beim grössten Einkaufs-Zentrum der Region, beim Stücki-Center in Kleinhüningen, messen. Dafür führen sie das sogenannte "Fahrten-Modell" ein. Gemessen wird nicht die Zahl der Autos sondern wieviele Male sie hin- und herfahren.

Ausserdem

  • 45'000 Menschen bewegten sich am autofreien "slow up"
  • Die Messe "Auto Basel" besuchten 33'000 Menschen

Moderation: Christian Hilzinger