Viel Publikum, wenig Zwischenfälle bei Bundesfeier am Rhein

Die grosse Bundesfeier am Rhein lockte am Vorabend des ersten August 120'000 Festlustige in die Basler Innerstadt und an den Rhein. Polizei, Sanität und Feuerwehr ziehen eine verhältnismässig positive Bilanz. Eine brenzlige Situation entstand kurz in der Innerstadt beim Brand eines Autos.

Weitere Themen:

  • FC Basel 3:0 gegen St. Gallen und dritter Sieg in Folge 
  • In Riehen brannte Gartenhaus, Ursache noch unklar

Moderation: Christoph Rácz