Viel Wind um nichts: Parkgebühren bleiben für Gewerbe unverändert

Im Streit um die Basler Parkgebühren gibt es viel Wind um Nichts: Auch mit dem neuen Parkregime zahlen alle Gewerbetreibenden für ihre Montage- und Serviceautos gleich viel wie heute, nämlich 240 Franken pro Auto.

Und das, unabhängig von der Zahl ihrer Wagen und auch unabhängig, ob sie aus Basel-Stadt oder auswärts kommen.  

Weitere Themen:

  • Riehen: GP-Kandidaten Willi Fischer und Hansjörg Wilde im Streitgespräch

Beiträge

Moderation: Christoph Rácz