Wer organisiert das nächste Harassenlauf-Besäufnis?

Das Bier-Rennen mit dem Titel 'Harassenlauf ist der Baselbieter Polizeidirektion schon länger ein Dorn im Auge. Nun will sie per Gesetz erreichen, dass dieses Besäufnis nur darf stattfinden, falls sich ein Veranstalter findet, der die Verantwortung für allfällige Schäden übernimmt.

Wer also will jetzt noch mitmachen?

Ausserdem

  • Basler Staatsschutz soll doch wieder mehr Geld erhalten
  • Wenig Handhabe gegen Gewalt beim Amateur-Fussball
  • Wochengast Bernhard Roth: Im Frühling auf der Alp

Beiträge

Moderation: Christian Hilzinger