Zu wenig Lohn: BUR BL verliert Personal

Das Besondere Untersuchungsrichteramt Baselland, das BUR, moniert, es sei personell sowieso schon knapp ausgestattet - gleichzeitig verliert es weiteres Personal.

BUR-Angestellte verdienen an vergleichbaren Stellen in anderen Kantonen oder beim Bund deutlich mehr und verlassen das BUR - das daher langsam, aber sicher mit seiner Arbeit nicht mehr nachkommt.

Ausserdem in der Sendung:

  • Geothermie: In Kleinhüningen soll wieder gebohrt werden
  • Gemeindespital: In Riehen liegt jetzt ein Sozialplan vor
  • Hersberg: Porträt der beiden neuen Gemeinderätinnen
  • Sans-Papiers: Porträt einer 18-jährigen Papierlosen, die nach dem Schulabschluss in Basel vor dem Nichts steht

Beiträge

Moderation: Vanda Dürring