200'000 Franken für die bürgerliche Wende im Kanton Bern

Die Wirtschafts-Verbände machen Druck und zahlen. 200'000 Franken schiessen sie in den Wahlkampf, damit die fünf bürgerlichen Kandidaten von FDP, SVP und BDP wieder die Mehrheit in der Berner Regierung erreichen.

Beiträge

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Brigitte Mader