3063 Ittigen: Agglomeration, Verwaltung – und Russland

Das Los schickt unseren Reporter Michael Sahli nach 3063 Ittigen. Entdeckt hat er dort vieles. Ittigen ist einerseits Sitz verschiedener Schweizer Bundesämter, andererseits aber auch international vernetzt: Seit 28 Jahren pflegt Ittigen eine Partnerschaft mit der Stadt Dobrusch in Weissrussland.

Ittigen liegt nordöstlich der Stadt Bern, im unteren Worblental.
Bildlegende: Ittigen liegt nordöstlich der Stadt Bern, im unteren Worblental. Michael Sahli/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Huttwil hat ein Problem: In der Gemeinde wurde in den letzten Jahren zu viel gebaut. 300 Wohnungen stehen leer. Was nun?
  • Noch sechs Jahre campieren: Per 2024 muss der TCS seinen Campingplatz in Gampelen am Neuenburgersee räumen.
  • Am Bahnhof läufts wieder: In Bern konnte die SBB-Stellwerkstörung behoben werden.

Moderation: Christian Liechti