3500 Jahre alte Bronzehand mit Goldarmband gefunden

Es ist ein Sensationsfund: Privatpersonen haben auf dem Tessenberg eine Bronzeplastik gefunden – die vielleicht älteste solche Plastik in Europa. 3500 Jahre alt ist die Hand mit Goldarmband. Was ihr Zweck war, darüber rätselt der Archäologische Dienst des Kantons.

Alte Bronzehand, beschlagen mit Patina.
Bildlegende: Eine Protese? Teil eines königlichen Zepters? Bronzehand und Messer vom Tessenberg. ZVG/Kanton Bern

Weiter in der Sendung:

  • Die Strasse Unterseen - Habkern ist gesperrt. An einer Brücke hat sich bei Sanierungsarbeiten eine Stütze verschoben.
  • Die Walliser Regierung hat dem ehemaligen Informations-Chef der Kantonspolizei Wallis zu Recht gekündet. Das hat das Kantonsgericht entschieden.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Elisa Häni