900 Millionen Franken für 8,5 Kilometer Autobahn

Der Bau der Autobahn A9 im Wallis geht voran. Der Bundesrat hat den Abschnitt durch den geschützten Pfynwald zwischen Siders und Susten genehmigt - bereits zum zweiten Mal.

Im geschützten Föhrenwald im Pfyn (gesehen von Leuk, Richtung Siders) soll die Autobahn am Ende «unsichtbar» verlaufen.
Bildlegende: Im geschützten Föhrenwald im Pfyn (gesehen von Leuk, Richtung Siders) soll die Autobahn am Ende «unsichtbar» verlaufen. ZVG

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz