Aarberg lässt sich die Tour de Suisse einiges kosten

Der Renntross der Tour de Suisse hält am Montag in Aarberg. Den Etappenort lässt sich das Städtchen im Berner Seeland einiges kosten. Die Tour de Suisse sei eine hervorragende Standortwerbung, sagen die Verantwortlichen.

Weiter in der Sendung:
Bauarbeiten am Rhone-Damm bei Sitten sind fertig.

Moderation: Joël Hafner, Redaktion: Michael Sahli