Abgewiesene Asylsuchende sollen Lehre beenden dürfen

Junge Flüchtlinge im Kanton Bern sollen ihre Lehre beenden dürfen, auch wenn sie einen negativen Asylentscheid erhalten haben. Das bernische Kantonsparlament hat eine Härtefallregelung beschlossen.

Abgewiesene Asylsuchende sollen ihre Ausbildung beenden
Bildlegende: Abgewiesene Asylsuchende sollen ihre Ausbildung beenden Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Wallis wird befürchtet, dass der Tunnel beim Autoverlad am Lötschberg komplett geschlossen wird. Der Bundesrat beruhigt.
  • Im Wankdorf Center in Bern öffnet die bisher grösste virtuelle Spielwelt der Schweiz. Ein Selbstversuch.