Abreissen und neubauen oder sanieren?

Im Stöckacker Süd im Westen von Bern soll eine ganze Siedlung abgerissen und durch Neubauten ersetzt werden. Die Stadt Bern tritt zum ersten Mal seit Jahrzehnten wieder als Bauherrin eines grossen Wohnbauprojekts auf. Im Tscharnergut hingegen wird auf Sanieren gesetzt.

Das «Tscharni» gilt als schützenswert. Die Eigentümer haben mit der Denkmalpflege Kompromisse gefunden.

Weiter in der Sendung:

Regula Rytz trägt vorübergehend drei Hüte: den der Gemeinderätin, der Nationalrätin und der Co-Parteipräsidentin der Grünen Partei Schweiz.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Michael Sahli