Als der Berner Bär vor 600 Jahren im Aargau brummte

Vor 600 Jahren vertrieben die Eidgenossen die Habsburger aus dem Aargau und teilten das Gebiet auf. Die Berner bekamen den grössten Teil. Doch: Was sieht man davon noch und was weiss man noch? Das wollen die Regionaljournale Aargau Solothurn und Bern Freiburg Wallis am Mittwoch herausfinden.

Am Schloss Lenzburg prangt immer noch der Berner Bär.
Bildlegende: Am Schloss Lenzburg prangt immer noch der Berner Bär. Wikimedia Commons Badener

Weiter in der Sendung:

Mehr Geld für Asylunterkünfte in Zivilschutzanlagen.

Die Pläne für die Überbauung des Viererfeldes werden aufgelegt.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Thomas Pressmann