Als Oskar Bider vor 100 Jahren die Alpen überflog

Der Aviatik-Pionier Oskar Bider überflog am 13. Juli 1913 als erster Pilot den Alpenhauptkamm. Dieses Ereignis feierten Sympatisanten des Piloten am Samstag in Bern mit einer Kranzniederlegung beim Bider-Denkmal und auf dem Flugplatz Belp.

Oskar Bider auf dem Weg in den Süden. Der Schweizer Aviatik-Pionier überflog von Bern aus als erster die Alpen.
Bildlegende: Oskar Bider auf dem Weg in den Süden. Der Schweizer Aviatik-Pionier überflog von Bern aus als erster die Alpen. key

Weiter in der Sendung:

Auftakt zur Regionaljournal-Sommerserie über besondere Rekorde und Bestleistungen: Der grösste Schweizer, David Schrag, misst 2 Meter 16.