An «Mamma Mia» und «Dancing Queen» wird nicht gerüttelt

Einige Jahre kämpften die Organisatoren der Thuner Seespiele um die Rechte des ABBA-Musicals «Mamma Mia». Erfolgreich: Die erste schweizerdeutsche Version ist jetzt zu sehen. Doch ein Musical von Weltformat auf Berndeutsch zu übersetzen hat seine Tücken – auch weil viele die Texte auswendig kennen.

Bühen Thuner Seespiele
Bildlegende: Jedes einzelne Wort, das im Musical auf Mundart gesprochen wird, musste abgesegnet werden. ZVG/Thuner Seespiele

Weiter in der Sendung:

  • Wie schlimm ist das Feuer in der Berner Altstadt für das geschützte Haus? Eine Nachfrage beim städtischen Denkmalpfleger.
  • Macht Freiburg wirklich glücklich, Frau Gagnaux? Eine Bilanz zu fünf Jahren Imagekampagne in der Stadt Freiburg.

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Leonie Marti