Andres Palomares: «Wir haben für das Lager sogar Wartelisten»

Zwei Mal im Jahr bietet die Stadt Bern für Schulkinder ein Feriensportlager in Fiesch an. Es gibt rund 700 Plätze, das Lager ist jeweils ausgebucht. Die Idee dafür entstand vor 40 Jahren. Geändert habe sich in dieser Zeit das Kursangebot, nicht aber die Grundidee, sagt Hauptleiter Andres Palomares.

Portrait von Andres Palomares
Bildlegende: Ist seit 19 in Fiesch dabei: Hauptlagerleiter Andres Palomares. Leonie Marti/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Finanzierung der Umfahrung Oberburg: Im nationalen Parlament könnte es doch noch zu einer Einigung kommen. 
  • Eidgenössische Wahlen: die Freiburger Ständeratskandidatinnen und -kandidaten im Porträt. Heute Beat Vonlanthen (CVP) und Christian Levrat (SP). 

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Peter Brandenberger