Asylsuchende ohne Eltern sind auf spezielle Betreuung angewiesen

Im Kanton Bern leben rund 500 minderjährige Asylsuchende ohne Eltern. Der Grossteil von ihnen ist in einem der sieben speziellen Wohnheimen untergebracht, gut 70 leben bei Pflegefamilien. Die traumatisierten Jugendlichen haben es schwer, sich zu integrieren.

Diyar aus Syrien macht eine Lehre als Coiffeur.
Bildlegende: Diyar aus Syrien macht eine Lehre als Coiffeur. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Sechs Berner Polizisten vom Amtsmissbrauch freigesprochen.
  • Die Lenkung der Pendler im Bahnhof Bern mittels Pfeilen wird definitiv eingeführt.
  • Berner Polizei klärt spektakulären Raub von Baggern auf.
  • Die Grünen wollen in die Walliser Regierung.

Moderation: Christian Liechti