Asylzentrum Brünig soll geschlossen werden

Das Asylzentrum auf dem Brünigpass solle geschlossen werden, verlangt der Meiringer Gemeinderat vom kantonalen Polizei- und Militärdirektor Hans-Jürg Käser. Das Zentrum sei an diesem Standort ungeeignet.

Weiter in der Sendung:
Gemeinde Köniz halbiert die Salzmenge und stellt auf Split um.
Autobrand auf der A6 bei Thun fordert keine Verletzte.
Hans-Ulrich Müller ist Wirtschaftsschaffer in der Region Bern.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Stefan Kohler