Auto kollidiert in Courgevaux bei Murten mit Linienbus

Der 55-jährige Autofahrer hat sich bei der Frontalkollision verletzt und wurde ins Spital gebracht. Der Buschauffeur erlitt einen Schock, blieb aber unverletzt – ebenso die Passagiere.

Der Lenker verlor offenbar die Herrschaft über sein Fahrzeug.
Bildlegende: Der Lenker verlor offenbar die Herrschaft über sein Fahrzeug. Kantonspolizei Freiburg

Weiter in der Sendung:

  • Die bernischen Schlachtviehmärkte unter Druck.

Moderation: Matthias Haymoz