Bahnersatz zwischen Bern und Freiburg führt zu Ärger

Wegen Bauarbeiten werden auf der Bahnlinie zwischen Bern und Freiburg während drei Wochen sämtliche Züge durch Busse ersetzt. Dies hat am ersten Wochenende zu Kritik geführt, weshalb die SBB mehr informieren und zusätzliche Busse einsetzen will.

Zwischen Bern und Freiburg verkehren Busse statt Züge
Bildlegende: Zwischen Bern und Freiburg verkehren Busse statt Züge Keystone (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Kein grosses Festival wegen Corona, dafür ein neues, mobiles: Am Donnerstag startet in Steffisburg das Festival «Swiss Mountain Roadshow», später ist es an anderen Orten. Bühne, Bars und Toiletten werden jeweils mitgezügelt, wie beim Zirkus. 
  • Seit Mittag ist die Zugstrecke zwischen Bern und Olten unterbrochen.
  • Ein Bergsteiger ist im Gastlosen-Gebirge ums Leben gekommen.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Elisa Häni