Bald sollen wieder Steinböcke am Stockhorn leben

Die Stockhornbahn wünscht sich Steinböcke. Einerseits würde es die Biodiversität fördern, andererseits wäre der Steinbock eine willkommene Attraktion für Touristen. Der Kanton hält eine Auswilderung für möglich – die erste seit langem. 

Steinböcke am Stockhorn.
Bildlegende: Steinböcke sollen am Stockhorn angesiedelt werden Keystone

Weiter in der Sendung: 

  • Die Walliser Schauspielerin und Regisseurin Annelore Sarbach erhält den Kulturpreis des Kantons Wallis. Es ist eine Anerkennung für ihr Lebenswerk. 
  • Der Kanton Bern will Pfahlbauten in Sutz am Bielerseee besser schützen. 

Moderation: Christian Liechti, Redaktion: Michael Sahli