Béatrice Acklin, soll die Kirche einfach die Klappe halten?

Die Kirche soll bei Abstimmungen keine Parolen fassen und sich aus dem politischen Tagesgeschäft heraushalten, findet die Freiburger Theologin und FDP-Stadtpolitikerin. «Das heisst aber nicht, dass sich die Kirche nicht in den öffentlichen Diskurs einmischen soll. Die Frage ist nur wie.»

Portrait Frau mit schwarzen Haaren
Bildlegende: Opernfan und passionierte Fussballerin: Béatrice Acklin Zimmermann. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Publikumsrekord an den 89. Lauberhorn-Rennen in Wengen.
  • Ein Todesopfer bei Lawinenniedergang in der Nähe von Charmey.

Moderation: Leonie Marti