Bern steigt aus Atom-Strom aus

Die Stadt Bern soll ab dem Jahr 2039 ohne Atom-Strom auskommen. Die Stimmberechtigten haben dem Gegenvorschlag zur Initiative «EnergieWendeBern» den Vorzug gegeben.

In der Stadt Biel bleiben Erich Fehr (SP) und Barbara Schwickert (Grüne) im Rennen ums Stadtpräsidium. Der 2. Wahlgang ist am 19. Dezember.

In Thun wird das Resultat der Gemeindewahlen wegen der hohen Stimmbeteiligung erst um ca. 20 Uhr erwartet.

Über weitere Gemeindeabstimmungen in der Region halten wir Sie hier ebenfalls auf dem Laufenden.

Das Regionaljournal BE FR VS informiert Sie auf DRS1 und laufend hier im Internet.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Peter Brandenberger