Bern verliert erneut Arbeitsplätze - diesmal: UBS

Die Grossbank UBS schliesst ihr Berner Zentrum für Zahlungsverkehr und konzentriert die Abwicklung dieser Geschäfte in Zürich, Lausanne und Lugano. Betroffen sind in Bern 178 Mitarbeitende, denen die Bank Stellen an den anderen Standorten anbieten will.

Weiter: - Ein Kommentar zur Auflösung von Goms Tourismus. - Ein Gespräch zur Mentalität der Finalgegner im Eishockey. - Eine Reportage zum Niesen als Kunstobjekt. 

 

Beiträge

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Peter Brandenberger