Berner Behörden beschlagnahmen im Emmental 34 Hunde

Das Bundesgericht war zum Schluss gekommen, die Hunde des Mannes hätten nicht genügend Bewegung. Sie werden nun verkauft.

Die Armee wird die Hunde bis zu ihrem Verkauf unterbringen und betreuen.
Bildlegende: Die Armee wird die Hunde bis zu ihrem Verkauf unterbringen und betreuen. Colourbox (Symbolbild)

Weiter in der Sendung:

  • Berns Grosser Rat sagt: «Radiostudio gehört nach Bern.»
  • 2019 dürfte die Formel-E nach Bern kommen.
  • Das Gurtenfestival verzichtet künftig auf die Dienste Philippe Cornus.
  • Warum die Stadt Bern Tauben zählt – und was der Fachmann dazu meint.
  • Wie die Sportho GmbH in Bellwald die Laufhilfe «Thomy Walker» produziert.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Brigitte Mader