Berner Bürgerliche machen bei der Wahl ums Stadtpräsidium einen Rückzieher

Die Rechtsparteien torpedieren die Mitte-Kanditatur von Vania Kohli für das Berner Stadtpräsidium mit zwei eigenen Kandidaten. Kohli zieht ihre Kandidatur wegen fehlender Unterstützung der Bürgerlichen zurück.

Weiter in der Sendung:

Wegen dem Tram Region Bern gehen in Köniz die Wogen hoch.

Bundeshilfe für Murtner Schlachtpanorama gefordert.

Die erste Walliserin ganz oben.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Michael Sahli