Berner Fachhochschule bündelt Forschung und Entwicklung

Die Berner Fachhochschule reorganisiert ihr Standbein Forschung. Institute und Forschungsgruppen werden neu in vier Kompetenzzentren zusammengezogen, die interdisziplinär arbeiten. Die Fachhochschule erwartet so praxisnähere Entwicklungen. Und zusätzliche Aufträge aus der Industrie.

Eine Handprothese mit Gefühl beim Zupacken - für betroffene Menschen ein Durchbruch
Bildlegende: Eine Handprothese mit Gefühl beim Zupacken - für betroffene Menschen ein Durchbruch zvg BFH

Weiter in der Sendung:

Der Tag nach dem Cupsieg im Wallis.

Ein Tessiner gestaltet den Briger Bahnhofplatz neu.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Elisa Häni