Berner Fasnacht wird abgebrochen

Nach dem Verbot des Bundes für Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen, wurde die Fasnacht in Bern per sofort abgebrochen. Ein Interview mit dem stellvertretenden Präsidenten.

Die Berner Fasnacht 2020 dauerte einen Tag.
Bildlegende: Die Berner Fasnacht 2020 dauerte einen Tag. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Eishockeyspiele vom Wochenende, wie zum Beispiel die Partie SCB - Freiburg Gottéron, werden als Geisterspiel durchgeführt. Die Fussballspiele der beiden obersten Ligen werden verschoben – so auch das Spiel YB - FCZ vom Samstagabend.
  • Das Bahnunternehmen BLS hat von Bund und Kanton Bern zu hohe Subventionen erhalten – insgesamt 43,6 Millionen Franken zu viel. Der Kanton Bern und die Gemeinden haben zwischen 2011 und 2019 rund 20 Millionen Franken zu viel bezahlt. Ein Interview mit Regierungsrat Christoph Neuhaus.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Michael Sahli