Berner Fussgängerstreifen sollen sicherer werden

Einer von fünf Fussgängerstreifen auf Berner Kantonsstrassen ist nicht sicher. Der Grossteil davon befindet sich auf Schulwegen. Der Kanton will nun ihre Sichtbarkeit verbessern, zum Teil mit kleinen Eingriffen.

Die Sicherheit von rund 500 Fussgängerstreifen muss verbessert werden.
Bildlegende: Die Sicherheit von rund 500 Fussgängerstreifen muss verbessert werden. zvg

Weiter in der Sendung:

Im Kanton Bern soll günstiges Bauen weiter gefördert werden.
Der Thuner Gemeinderat ist gegen die Überdeckung des Strandbades.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André