Berner Gäbelbach-Quartier - weitherum verkannt

Das Schweizer Fernsehen rückt für seine Opernaufführung von La Bohème die Hochhaus-Siedlung Gäbelbach im Westen der Stadt Bern ins Scheinwerferlicht. Das Quartier gilt - zusammen mit dem benachbarten Tscharnergut - als beispielhafte architektonische Pioniertat.

Für viele hat die Siedlung ein schlechtes Image - völlig zu Unrecht, wie ein Architekt und eine Kulturgeografin finden. Denn die Bewohnerinnen und Bewohner selber schwärmen von ihrem Quartier.

Beiträge

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Peter Brandenberger