Berner Gemeinde untersucht Abstimmungsverhalten

In Bolligen bei Bern gehen 15 Prozent der Bürger nie an die Urne. Das geht aus einer Untersuchung der Universität Zürich hervor, die das Abstimmungs- und Wahlverhalten der Bürger unter die Lupe genommen hat. Ausserderm haben Alter und Geschlecht keinen Einfluss auf das Abstimmungsverhalten.

Weiter in der Sendung:

  • Rauchverbot stört Walliser nicht
  • Disziplinarverfahren gegen Stadtberner Beamten 

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli