Berner Gemeinden: Finanzen im Griff - aber wenig Investitionen

Finanzexperten des kantonalen Amts für Gemeinden haben die Rechnungen der 383 Berner Gemeinden unter die Lupe genommen. Ihr Befund: Die meisten sind finanziell gesund, könnten aber mehr investieren.

Mehrheitlich positive Rechnungsabschlüsse an Berner Gemeindeversammlungen.
Bildlegende: Mehrheitlich positive Rechnungsabschlüsse an Berner Gemeindeversammlungen. Keystone

Weiter in der Sendung:

Bekannte Probleme: In Berner Spitälern nimmt man es mit den Ruhezeiten nicht so genau.

Die Alten sind die Neuen: Die Betreiber der Eisbahn auf dem Bundesplatz haben den Zuschlag für die nächsten Jahre erhalten.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz