Berner Inselspital nimmt sich der Höhenkrankheit an

Immer schneller, immer höher hinaus - dieser Trend zeichnet sich seit Jahren im Bergsport ab. Der schnelle Aufstieg ist nicht ungefährlich. Es droht eine Höhenkrankheit. Das Inselspital Bern berät neu Bergsteiger und Expeditionsteilnehmer, um gegen die Höhenkrankheit besser vorbereitet zu sein.

Yves Allemann: «Höhenkrankheit kann ganz unterschiedlich aussehen.»
Bildlegende: Yves Allemann: «Höhenkrankheit kann ganz unterschiedlich aussehen.»

Weiter in der Sendung:

Die historische Altstadt von Murten soll teilweise verkehrsfrei werden. Das passt jedoch nicht allen.

Der Aletschwald im Wallis wird seit Jahren erforscht. Nun legen die Wissenschaftler ihre Ergebnisse vor.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Peter Brandenberger