Berner Kurzfilmfestival Shnit vor dem Aus?

Kanton, Stadt und Burgergemeinde Bern haben 2019 kurzfristig ihre Förderbeiträge ans Festival gestrichen. Die Zukunft des Shnit ist unklar.

Pink gestrichenes Velo, mit Shnit-Schriftzug in Leuchtbuchstaben.
Bildlegende: Das Kurzfilmfestival Shnit lockte jährlich über 20'000 Filmfans nach Bern. zvg/Sam Buchli

Weiter in der Sendung:

  • Die unten-grau-oben-blau-Feiertage wurden zum Härtetest für die neue Parkplatz-Regelung im Gurnigelgebiet.
  • Bernhard Eicher will für die FDP den verlorengegangenen Sitz in der Berner Stadtregierung zurückholen.
  • In Freiburg sollen neun Gemeinden mit der Stadt fusionieren. Dafür will die Regierung mehr Geld geben.
  • Ehrendoktorwürde, sein Hotel und Jobs, Jobs, Jobs: Johann Schneider-Ammann geht auch nach dem Rücktritt aus dem Bundesrat die Arbeit nicht aus.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Peter Brandenberger