Berner Schulen erhalten nicht mehr Geld für Kultur

Das Berner Kantonsparlament hat einen Kredit von 11 Millionen Franken für Kultur in den Schulen abgelehnt. Damit muss die Regierung das Programm «Bildung und Kultur» abspecken.

Weiter in der Sendung:

  • Kindergärtnerinnen fordern im Berner Kantonsparlament mehr Unterstützung.
  • Walliser Gesundheitsbehörde zeigt: Rauchverbot wird besser eingehalten, als das Verbot, alkoholisiert Auto zu fahren.
  • Freiburger Kantonsparlament will mehr Informationen über Tierversuche an der Universität Freiburg. Dazu ein Einblick in dieses Forschungslabor.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Matthias Baumer