Berner Wahlen: Rot-Grüne Regierungsräte treten nochmals an

Zu den Bernischen Regierungsratswahlen im nächsten Frühling treten alle vier bisherigen SP- und Grünen-Vertreter geschlossen an. Sie wollen so die rot-grüne Mehrheit in der Kantonsregierung verteidigen.

Weiteres Thema:

  • Walliser Regierung gibt zwei Wölfe zum Abschuss frei
  • 'Gnuss-Woche' als PR für regionale Produkte

 

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg