Bernhard Eicher will für die FDP in die Berner Stadtregierung

Der Freisinnige Bernhard Eicher möchte für die Bürgerlichen wieder einen Sitz im Berner Gemeinderat holen. Es fehle an Streitkultur und Unternehmertum in der Regierung, sagte er nach Bekanntgabe seiner Kandidatur.

Porträt.
Bildlegende: FDP-Stadtrat Bernhard Eicher möchte die FDP zurück in den Berner Gemeinderat bringen. Leonie Marti/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Stadt Thun plant einen Fussgänger- und Veloweg vom Bahnhof ins Schwäbisquartier.
  • Bis Anfang März untersucht eine Tauchequipe des Archäologischen Dienstes des Kantons Bern stark gefährdete Pfahlbauten im Thunersee.
  • Der Freiburger Staatsrat möchte über die nächsten drei Jahre 32 Millionen Franken in neue Strassenbeläge investieren.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Peter Brandenberger