Berns Wohnbevölkerung nimmt leicht ab - wegen Corona

Wegen der Grenzschliessungen ging die Zuwanderung von Ausländerinnen und Ausländern im ersten Halbjahr 2020 zurück. Todesfälle hingegen gab es 70 weniger als im Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre. Insgesamt lebten Ende 143'043 Personen in Bern, 235 weniger als Anfang Jahr.

Berns Bevölkerungszahl ging leicht zurück
Bildlegende: 143'000 Leute lebten Mitte 2020 in Bern Keystone

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Peter Brandeberger