Beschneiung im Kanton Bern: Unklare Situation bei Wasserentnahme

Der Kanton habe keinen Überblick, wo wie viel Wasser für die technische Beschneiung verwendt wird, so ein Wasserforscher. Das zuständige Amt des Kantons weist die Kritik zurück. Es sei alles genau mit Konzessionen geregelt.

Die technische Beschneiung wird eher noch zunehmen.
Bildlegende: Die technische Beschneiung wird eher noch zunehmen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Jodellehrerin Regula Ritler freut sich auf das Eidgenössische Jodlerfest in Brig.

Moderation: Jörg André