Biel - Drehscheibe für den Drogenhandel

Die Kantonspolizei Bern hat in diesem Jahr erneut zahlreiche Einsätze gegen den Drogenhandel in Biel durchgeführt. Über 150 Personen wurden dabei verzeigt. Die Zahlen entsprechen dem Vorjahr, zeigen aber, dass Biel nach wie vor als Drehscheibe für den Drogenhandel genutzt wird.

Weitere Themen:

- Mit Zucker gegen das Eis auf Berner Strassen
- 10 Personen in Ovronnaz vergiftet
- Berner Designerin Susi Berger über ihr Lebenswerk

Moderation: Jörg André, Redaktion: Stefan Kohler