Bieler Nationalrat Lumengo füllt fremde Wahlzettel aus

Der Bieler Nationalrat Ricardo Lumengo gibt zu, 44 Wahlzettel für die Grossratswahlen 2006 eigenhändig für andere Personen ausgefüllt zu haben. Er habe diese Personen in ihrer Wahlabsicht unterstützen wollen.

Weiter:

  • Vierter Bernischer Gesundheitsbericht: Gut gebildete Menschen leben länger.
  • Luzerner System der Finanzierung von Kindertagesstätten bringt Vorteile - die Stadt Bern übernimmt das System versuchsweise.
  • Emotionale Diskussion um ein Hochhaus-Projekt in Köniz.

Beiträge

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin